Über KAMAT Eisprofi & die Kamat Group

Über KAMAT Eisprofi

Zu Beginn war KAMAT Eisprofi ein kleiner Gedanke, der von Zeit zu Zeit immer größer wurde. Es entwickelten sich konkrete Ideen, die man auf Papier brachte.
Aus Skizzen formten sich effektive Pläne und Visionen. Visionen, die anno 2010 Realität geworden sind.

KAMAT Eisprofi ist das Resultat jahrelanger Marktbeobachtung und Recherchen. KAMAT Eisprofi steht für Frische, Freude und Genuss zugleich. Es macht Spaß und motiviert. Es ist Leidenschaft.

Das Allround-Konzept, wenn es um erstklassige Softeismaschinen, hochwertige Produkte und qualifizierten Service geht.

Über die KAMAT-GROUP

Unser Unternehmen blickt auf 20 Jahre umfangreiche Erfahrung in Sachen Gastronomie-Konzepte zurück - Erfahrung, von der Sie direkt profitieren können.
Wir sind kompetente Dienstleister für die moderne und anspruchsvolle Gastronomie in Deutschland und darüber hinaus.

Durch Jahrzehnte lange Erfahrung unserer Partner im Maschinen- und Produktbereich sowie kundenorientierten Service konnten wir die Marktposition bis heute stetig ausbauen.
Unser Hauptfokus beschäftigt sich mit Espresso- und Frozen Yogurt Konzepten.

Heute zählen nicht nur Gastronomen und Hoteliers zu unserer zufriedenen Stammkundschaft, sondern auch Bäckereien, Tankstellen, Großmärkte, Kantinen, Krankenhäuser, Kinos, Badeanstalten, Fitnessstudios usw.

GESCHÄFTSFÜHRER

Thomas Schröder
Gründung: 1993

Thomas Schröder ist nicht nur Gründer und Kopf der KAMAT Group. Er ist zudem der Ideen- und Konzeptgeber. Seine jahrelangen Beobachtungen des gastronomischen Marktes auch über die Grenzen Europa's hinaus schärften die Sinne, aktuelle Trends auch in Deutschland zu platzieren.

Mitglied der Geschäftsführung

David Schröder
Einstieg: 2009

Seit 2009 bezeichnet sich die KAMAT Group als Vater-Sohn-Gesellschaft. David Schröder's Passion für die Gastronomietechnik entwickelte sich bereits in früher Kindheit. Bei Besuchen internationaler Messen seines Vaters, begleitete er Ihn stets. Seit seinem Eintritt in die KAMAT Group leitet er den technischer Support.

FON: 0 36 205 - 72 98 0 | FAX: 0 36 205 - 72 98 20
Go to top